Fachkurs

Der erste Bon­bonkurs war schon ein großer Erfolg. Auch die zweite Runde im Auf­trag der Her­stel­lung von Bon­bons und Kon­fekt hat ein­drucksvoll bewiesen, dass diese einzi­gar­tige Weit­er­bil­dungs­maß­nahme keine ein­seit­ige Ret­ro­spek­tive ist. Ganz im Gegen­teil. Die höchst motivierten Kursleiter*innen haben die neuesten Erken­nt­nisse und Rezep­turen, sowohl auch das eine oder andere Geheim­nis, an die jun­gen Facharbeiter*innen mit Freude weit­ergegeben. Gle­icher­weise haben die Kursteilnehmer*innen die ange­forderten prax­isori­en­tierten Auf­gaben­stel­lun­gen mit Bravour gemeis­tert. Die pos­i­tive Stim­mung von allen Beteiligten hat dieses Bil­dungsange­bot vom Wiener Fachauss­chuss Zucker­bäck­er aber­mals zur „Schoko­laden-For­tune“ gemacht. Unser beson­der­er Dank gilt unser­er Ziel­gruppe, den Lehren­den vom Fachauss­chuss Zucker­bäck­er und den Ver­ant­wortlichen von Jugend am Werk.