Ehrung

Nach einem sehr pro­duk­tiv­en Beruf­swet­tbe­werb hat dein Wiener Fachauss­chuss Bäck­er zu ein­er ehrwürdi­gen Preisver­lei­hung in ein Wiener Innen­stadt­lokal ein­ge­laden. Alle Ehren­den sind freudig erschienen und haben sich bei dieser Preisver­lei­hung nicht nur kuli­nar­isch ver­wöh­nen lassen. Jede Menge Spaß brachte näm­lich der Kabaret­tist namens Haupt­mann, welch­er haupt­beru­flich Lehrer ist und sich in seinem Pro­gramm mit Lehrer- und Schüler­da­sein auseinan­der­set­zt. Die Freude war auch groß, als die besten Wiener Bäck­er-Lehrlinge ihre tollen Haupt- beziehungsweise Anerken­nung­spreise ent­ge­gengenom­men haben. Zu der höch­sten Gewin­ner­stufe im 3. Lehr­jahr haben sich Jose Bil­ly (1. Platz) von der Bäck­erei Szhin, Sul­tan (2. Platz) von der Fir­ma Anker­brot und Thomas (3. Platz) von Jugend am Werk hin­aufgear­beit­et. Der Leis­tungsabruf im 2. Lehr­jahr war eben­falls enorm und Mar­cel (1. Platz) von Jugend am Werk, Emre (2. Platz) von der Bäck­erei Schwarz und Rumen (3. Platz) von Jugend am Werk haben es der stren­gen Jury erfol­gre­ich bewiesen. Ein fast his­torisches Ergeb­nis hat jedoch das 1. Lehr­jahr voll­bracht. Gegenüber den anderen Lehr­jahren kon­nte in diesem Aus­bil­dungs­jahr näm­lich die meis­ten Preisträger/-innen verze­ich­net wer­den und es freute uns aufrichtig, dass Jonathan (1. Platz) und Kevin (2. Platz) bei­de von der Fir­ma Anker­brot und Manuela (3. Platz) von Jugend am Werk die wertvollen Ausze­ich­nun­gen erhal­ten haben. Allen Preisträger/-innen gebührt ein großer Dank und unser Respekt. Natür­lich auch ein Dank an unsere Koop­er­a­tionspart­ner, die uns aktiv unter­stützt haben, dass der diesjährige Beruf­swet­tbe­werb der Wiener Bäck­er-Lehrlinge so ein ganz großer Erfolg wurde!